frauenhilfe-header.png

Kinder und Jugendliche im Frauenhaus

Kinder und Jugendliche haben das Recht auf ein Leben ohne Gewalt. Gewalt ist niemals OK. Gibt es bei dir zu Hause oft Streit und Ärger? Hast du Angst, wird manchmal auch jemand in deiner Familie bedroht oder geschlagen? Wenn du, deine Geschwister und deine Mama Hilfe und Schutz brauchen, kann sich deine Mama jederzeit an uns wenden! Wenn deine Mama das will, stellen wir euch eine Wohnmöglichkeit zur Verfügung.

Du, deine Geschwister und deine Mama brauchen Schutz und Hilfe?

Deine Mama kann sich jederzeit an uns wenden.

Wir sind rund um die Uhr erreichbar.

04762 61386

Vielleicht gibt es auch eine andere erwachsene Person (wie z. B. Lehrer, Verwandte, Nachbarin,...), der du vertraust und mit der du reden möchtest. Es gibt in Kärnten auch eigene Beratungsstellen für Kinder an die du dich wenden kannst.

Auch deine Mama kann natürlich das Jugendamt, die Polizei oder andere Personen um Hilfe bitten.

WEITERE TELEFONNUMMERN WO DU HILFE BEKOMMST

KIZ Spittal/Drau 04762 37440

BH Spittal/Drau: Bereich Soziales, Jugend & Familie 050 0536 62286

Polizeinotruf 133

Kinder- und Jugendanwaltschaft Kärnten 0800-22 17 08
Kinderschutzzentrum Delfi (Villach) 04242 28068

Kinderschutzzentrum Kärnten (Klagenfurt) 0463 56767
Mädchenzentrum (Klagenfurt) 0463 508821

Unser vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche im Frauenhaus

Im Oberkärntner Frauenhaus finden Frauen und ihre Kinder Schutz vor Gewalt. Wir bieten einen sicheren Platz zum Wohnen, Hilfe und Unterstützung, solange dies von euch gebraucht wird, längstens bis zu einem Jahr. Zusammen mit deiner Mama und deinen Geschwistern schläfst du in einem Zimmer. Eine große Küche, ein Wohn/ Spielzimmer und ein schöner, geschützter Garten, werden von allen Frauen und Kindern gemeinschaftlich genutzt.

Außerdem bieten wir:

  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Schul- und Kindergartenplätzen
  • Unterstützung und Entlastung deiner Mama bei Erziehungs- und Betreuungsaufgaben
  • Gespräche über Dinge die dich bedrücken
  • Hilfe bei den Hausaufgaben und beim Lernen
  • Gruppenarbeiten, Gruppenspiele, Basteln und Malen mit allen Kindern im Haus
  • Freizeitangebote
  • Ausflüge und gemeinsame Spielplatzbesuche
  • Natürlich feiern wir auch Feste wie Geburtstage, Weihnachten und viele mehr

Info für Jungs!

Burschen können bis zum 15. Geburtstag im Frauenhaus aufgenommen werden. Gemeinsam mit der Mutter werden geeignete Wohnmöglichkeiten für ältere Burschen gesucht.

Gewalt ist niemals OK!